ZU HÖCHSTER QUALITÄT VERPFLICHTET

Seit Generationen werden an der Ennetbadener Goldwand Weine höchster Güte hergestellt. Die Ortsbürgergemeinde Baden schätzt sich besonders glücklich, mit den Brüdern Michael (Rebbau) und Jürg Wetzel (Kelterung) zwei ausgewiesene Experten als Partner zu haben.

NATURNAHE, MODERNE PRODUKTION AN BESTER HANGLAGE

Im Auftrag der Ortsbürgergemeinde Baden bewirtschaftet Michael Wetzel 2,4 Hektaren Blauburgundertraubenstöcke, die mehrheitlich auf Jurakalkstein- und Moränenböden wachsen. Für eine optimale Qualität wird der Ertrag der 8700 Stöcke konsequent eingeschränkt. Die Weine profitieren von den unterschiedlichen Bodenstrukturen: Zum einen sind sie kräftig, kompakt und lagerungsfähig – zum anderen sind sie aber auch elegant, fruchtig und süffig.

 

Der Badener Stadtwein ist zum grössten Teil ein Rotwein aus Blauburgundertrauben (Pinot noir). Die Trauben wachsen fürsorglich behütet vom Rebbergverantwortlichen Michael Wetzel auf bewährten Querterrassen mit besonders guter Besonnung.

Zusammen mit der önologisch und ökologisch nachhaltigen Produktion unter Kellermeister Jürg Wetzel entsteht in der Spitaltrotte ein hochqualitativer, naturnaher und regionaler Wein, der sich nationaler und internationaler Beliebtheit erfreut. Das AOC-Label garantiert für Herkunft und Qualität.

Rebgut der Ortsbürgergemeinde Baden
Verkaufsladen Jürg und Ursula Wetzel
Geissbergstrasse 1
CH-5408 Ennetbaden

Tel. +41 56 221 23 85
Fax +41 56 221 23 80
info@badenerstadtwein.ch

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 16 bis 18 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung.