SPITZENWEINE AUS DER GOLDWAND

In den terrassierten Steilhängen der Goldwand, eingebettet zwischen Limmatklus und Juraausläufern, entstehen im Rebgut der Ortsbürgergemeinde Baden auf 2,4 Hektaren Weinberg rund 15'000 Flaschen vorzüglichen Weines.

Dank idealem Mikroklima für den Weinbau, bestem Jurakalksteinboden sowie önologisch und ökologisch nachhaltiger Produktion gedeiht hier hochwertiger Pinot noir. Unsere Weine sind kräftig, kompakt und lagerungsfähig, aber auch elegant, fruchtig und süffig. Gönnen Sie sich dieses Spitzenprodukt einheimischer Weinbaukunst!

aktuell

EINLADUNG ZUM REBUMGANG 2018

Samstag, 15. September 2018,

14.15 Uhr, Treffpunkt an der Bushaltestelle «Äusserer Berg», Ennetbaden (Buslinie 5) 


Liebe Badener Ortsbürgerinnen und Ortsbürger

 

Wissen Sie eigentlich, dass Sie MiteigentümerInnen eines grossen Schatzes sind? In Ihrem Rebgut, in der sonnigen Ennetbadener Goldwand, entstehen auf 2,4 Hektaren Jahr für Jahr rund 15 000 Flaschen vorzüglichen Weines. Geradezu ideale Bedingungen für den Weinbau sowie die professionelle Arbeit der Wetzelbrüder Michael (Rebbau) und Jürg (Kelterung) und deren Familien haben den Badener Stadtwein zu einem Spitzenprodukt einheimischer Weinbaukunst werden lassen.

 

Der Hagel vom 30. Mai dieses Jahres hat die Reben in der ganzen Goldwand stark getroffen. Wenn sich auch das Blattwerk schön erholt hat, die Schäden an den Trauben sind nicht mehr wettzumachen. So wird die Ernte 2018 bedeutend kleiner ausfallen als üblich. Machen Sie sich auf dem von Michael Wetzel geführten Rundgang selber ein Bild von der aktuellen Lage. Degustieren Sie beim anschliessenden, kostenlosen Apéro in der Spitaltrotte den Pinot Noir Federweiss, die Pinot Noir Holzfass-Auslese und die Pinot Noir Eichenfass-Barrique.

 

Um den Rundgang und den Apéro für Sie besser planen zu können, bitten wir Sie um Ihre Anmeldung auf info@badenerstadtwein.ch bis zum 1. September 2018.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse am Badener Stadtwein und freuen uns, mit Ihnen auf Ihren Wein anzustossen.

 

 

Herzliche Grüsse

 

Philip Doka, Präsident

Rebgut der Ortsbürgermeinde Baden 

Reben- und Trottenkommission



Rebgut der Ortsbürgergemeinde Baden
Verkaufsladen Jürg und Ursula Wetzel
Geissbergstrasse 1
CH-5408 Ennetbaden

Tel. +41 56 221 23 85
Fax +41 56 221 23 80
info@badenerstadtwein.ch

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 16 bis 18 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung.