SPITZENWEINE AUS DER GOLDWAND

In den terrassierten Steilhängen der Goldwand, eingebettet zwischen Limmatklus und Juraausläufern, entstehen im Rebgut der Ortsbürgergemeinde Baden auf 2,4 Hektaren Weinberg rund 15'000 Flaschen vorzüglichen Weines.

Dank idealem Mikroklima für den Weinbau, bestem Jurakalksteinboden sowie önologisch und ökologisch nachhaltiger Produktion gedeiht hier hochwertiger Pinot noir. Unsere Weine sind kräftig, kompakt und lagerungsfähig, aber auch elegant, fruchtig und süffig. Gönnen Sie sich dieses Spitzenprodukt einheimischer Weinbaukunst!

aktuell

Roman Sonderegger ist der Künstler der aktuellen Künstleredition

An der diesjährigen Vernissage der Badener Stadtwein-Künstleredition vom 1. Mai präsentierte der Künstler Roman Sonderegger seine individuell gestalteten Etiketten dem zahlreich anwesenden Vernissagepublikum. «In dem Moment, wo ich das bemalte Holzfassstück auf das Papier schlug, entschieden die äusseren Umstände, wie das Bild aussieht. Jede Etikette ist damit ein Original. Und so ist das auch beim Wein. Es gibt immer Zeiten in denen man keinen Einfluss auf die äusseren Umstände nehmen kann.»

 

Noch nie kamen so viele – über 120 Gäste! – zur Künstlereditionsvernissage. Der Traditionsanlass war ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Die Gäste bestaunten das Werk des Künstlers, genossen den Badener Stadtwein Réserve Barrique 2014 und feinen Fleischkäse mit Kartoffelsalat.

 

Wir gratulieren Roman Sonderegger herzlich zum überaus gelungenen Werk!