SPITZENWEINE AUS DER GOLDWAND

In den terrassierten Steilhängen der Goldwand, eingebettet zwischen Limmatklus und Juraausläufern, entstehen im Rebgut der Ortsbürgergemeinde Baden auf 2,4 Hektaren Weinberg rund 15'000 Flaschen vorzüglichen Weines.

Dank idealem Mikroklima für den Weinbau, bestem Jurakalksteinboden sowie önologisch und ökologisch nachhaltiger Produktion gedeiht hier hochwertiger Pinot Noir. Der Badener Stadtwein wird als Federweiss, Holzfassauslese oder Reserve Barrique gekeltert und verkauft. Unsere Weine sind kräftig, kompakt und lagerungsfähig, aber auch elegant, fruchtig und süffig – Spitzenprodukte einheimischer Weinbaukunst!


Vom goldwändler zum badener stadtwein

Peter Voser, langjähriger Präsident der Reben- und Trottenkommission sowie Mark Füllemann, Mitglied der Reben- und Trottenkommission haben die Entwicklung des Rebgutes der Ortsbürgergemeinde Baden in einer Chronik zusammengetragen. Hier mehr dazu.


Sie möchten immer über Aktuelles zum Badener Stadtwein informiert werden? 

aktuell


Einladung zum Erntedankapéro Donnerstag, 14. November 2024, 18 Uhr in der Spitaltrotte Ennetbaden Lesen Sie hier.


Absage Rebumgang vom Donnerstag, 8. Juni 2024 

Lesen Sie hier.


30. april 2024

Der Geist aus der Flasche weiss: Am Anfang war der Wein ein Hügel. Lesen Sie hier.


Rebgut der Ortsbürgergemeinde Baden
Verkaufsladen Jürg und Ursula Wetzel
Geissbergstrasse 1
CH-5408 Ennetbaden

Tel. +41 56 221 23 85
Fax +41 56 221 23 80
info@badenerstadtwein.ch

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 16 bis 18 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung.

 

Folgen Sie uns auf 


Newsletter hier abonnieren!