KÜNSTLERinnenEDITION Esther Amrein und Rosângela de Andrade  2021, JAHRGANG 2018

Das Motiv der Etikette wurde von gleich zwei Künstlerinnen erschaffen. Esther Amrein und Rosângela de Andrade haben abwechslungsweise mittels Druck und Zeichnung eine Landschaft geschaffen, die sich über alle 300 Etiketten erstreckt. Jede Flasche ist somit ein Unikat: Der 18er Pinot Noir Barique ist eine Wucht! 

Über die Künstlerinnen

Rosângela de Andrade, lebt und arbeitet in Brugg.

Esther Amrein, lebt und arbeitet in Baden.

 

Rosângela de Andrade und Esther Amrein entwickeln seit 2018 gemeinsam verschiedene Projekte. Die beiden Künstlerinnen verstehen ihre Zusammenarbeit als Ergänzung zueinander und als Möglichkeit für die Entstehung von etwas Neuem, was nur gemeinsam möglich ist. Das Individuelle fällt hierbei nicht weg, es vermischt sich nur laufend miteinander.  Diese Vermischung erleben sie als Bereicherung in einem laufenden Prozess, welcher zu etwas Eigenständigem führt.

 

Für die Etikette des Badener Stadtweins haben sie abwechslungsweise mittels Druck und Zeichnung eine Landschaft geschaffen, die sich über alle dreihundert Etiketten hinzieht. Auf diese Weise hat jede Flasche ihr eigenes Bild erhalten.

 

Rebgut der Ortsbürgergemeinde Baden
Verkaufsladen Jürg und Ursula Wetzel
Geissbergstrasse 1
CH-5408 Ennetbaden

Tel. +41 56 221 23 85
Fax +41 56 221 23 80
info@badenerstadtwein.ch

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 16 bis 18 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung.

Newsletter hier abonnieren!